presse
PDF Drucken

Venen-Check für Ihre Beine

Bewegungsmangel, stundenlanges Sitzen oder Stehen oder auch Übergewicht kann zu Venenbeschwerden führen. Schwere, müde und geschwollene Beine können die Folge sein und sind häufig die ersten Anzeichen für eine chronische Erkrankung. Studien haben ergeben, dass 90 Prozent der Erwachsenen Veränderungen an ihrem Venensystem haben.  (Quelle: Bonner Venenstudie)

Hilfe zur Selbsthilfe, Aufklärung und Information ist das Motto der Bad Bertricher Venen-Woche®, die vom 01. – 07. September 2018 in Kooperation mit der Capio Mosel-Eifel-Klinik in Bad Bertrich stattfindet.

In unseren kostenlosen Gruppenangeboten bieten wir in der kompletten Woche Training mit Venen-Gymnastik und -Walking, das Erlernen von Kneipp-Güssen und natürlich unsere beliebten Venen-Checks an“, erklärt die Geschäftsführerin der Deutschen Venen-Liga e. V., Petra Hager-Häusler.

Anmeldung: Deutsche Venen-Liga e.V., Sonnenstraße 6, 56864 Bad Bertrich
Tel. 02674 1448, www.venenliga.de, info@venenliga.de

Benötigen Sie weitere Informationen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Pressefotos erhalten Sie auf unserer Internetseite unter folgendem Link: https://www.venenliga.de/index.php/presse/pressebilder
Freundliche Grüße

Deutsche Venen-Liga e.V.
Pressestelle
Sonnenstraße 6
56864 Bad Bertrich
Tel. 02674 1448
www.venenliga.de
----------------
Allgemein
Das Newsletter-Abonnement ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich.
Die Abbildung des übersandten Textes sowie von der Deutschen Venen-Liga e.V. zur Verfügung gestellte Bilder, sind kostenlos. Ein Belegexemplar, gerne auch digital, ist erwünscht. Sofern Sie Bildmaterial in druckfähiger Auflösung benötigen werden wir Ihnen dieses gerne zukommen lassen.

Haftungsausschluss
Die Deutsche Venen-Liga e.V. ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle auf diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf Webseiten der Deutschen Venen-Liga zeigen.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, klicken Sie einfach hier und Sie werden abgemeldet http://www.venenliga.de/presse/presseverteiler

Impressum
Dieser Newsletter ist ein kostenloser Service der

Deutsche Venen-Liga e.V.
Hauptgeschäftsstelle
Sonnenstr.6
56864 Bad Bertrich
Tel. +49 2674 1448
Gebührenfreie Hotline 0800 4443335
www.venenliga.de

Deutsche Venen-Liga e.V.
Vereins-Nr.3432 Amtsgericht Koblenz
Geschäftsführerin: Petra Hager-Häusler